Datenschutz und Cookie-Richtlinien

Das in Folge genannte Unternehmen “Autohaus OTT” entspricht dem Unternehmen “Autohaus OTT GmbH” in Furth 36, 4311 Schwertberg.
In dieser Erklärung finden Sie alle relevanten Daten und Informationen zum Datenschutz und den Cookie-Richtlinien.

Datenschutz und Cookies auf unserer Website

Verantwortliche

Verantwortlich für den Inhalt ist Herr Harald Ott, Geschäftsführer des Autohaus OTT mit Sitz in Furth 36, 4311 Schwertberg, Österreich (Tel.: +43 7262 61280).
Die technische Betreuung der Website wird durch Herrn Michael Ebenhofer, Inhaber der Computersystems for you e.U. mit Sitz in Malvenweg 15, 4310 Mauthausen, Österreich (Tel.: +43 699 15 047 125) erfüllt und betreut den technischen Software-Aspekt dieser Website in Bezug auf das CMS (Content Management System).
Als technischer Provider führen wir die Firma World4You GmbH mit Sitz in Hafenstrasse 47-51, 4020 Linz, Österreich (Tel.: +43 732 93035) an. Diese unterhält die technischen Komponenten (Hardware -> Webserver) für diese Website.

Allgemeine Sicherheit

Alle Verbindungen die mit dieser Website oder mittels E-Mail an den Website-Inhaber, Website-Betreuer oder Domain-Betreuer zu tun haben sind mit technischen Mitteln mit der Technologie SSL gesichert.

Links zu anderen Websites

Verknüpfungen die auf dieser Website wegführen, wie beispielsweise der Facebook-Socialmedia-Link, sind auf unserer Website vorhanden. Wir weisen Sie an dieser Stelle darauf hin, dass – wenn Sie solche Links anklicken und damit auf eine andere Website umgeleitet werden – die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen neuen Website gelten. Wir können Ihnen keine Garantie für die Sicherheit Ihrer Daten auf Websites Dritter einräumen!

Fremdverknüpfungen sind in unseren Menüpunkten wie folgt vorhanden:

  • Facebook-Mediabutton: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland
  • “Fahrzeugbörse”: autoPro24 datenmanagement GmbH, Mosetigassa 1, 1230 Wien

Erfassung persönlicher Daten auf unserer Website

Wir erfassen keine personenbezogenen Daten auf unserer Website. Soweit uns dies technisch möglich ist werden alle Daten von Besuchern (wenn diese abgelegt werden müssen) in verschlüsselter und nicht lesbarer Form abgelegt.

Formulare

Wir weisen Sie darauf hin, dass Inhalte von Webformularen von unserem Webserver verarbeitet und mittels E-Mail an unsere Geschäfts-E-Mail-Adresse weitergeleitet werden. Die Übermittlung Ihrer Daten über das SMTP-Protokoll erfolgt verschlüsselt mit SSL um eine möglichst hohe Sicherheit zu gewährleisten. Im Normalfall bleiben Ihre eingetragenen Daten nur Bruchteile von Sekunden auf dem Server bevor diese versandt werden. Danach werden diese Daten sofort entfernt.

Tracking und IP-Adressspeicherung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Eine Website kann auf spezielle Cookies auf Ihrem PC zurückgreifen und somit Daten Ihres Rechners an die ausgehende Website weiterleiten. In Cookies werden beispielsweise Anmeldedaten für unsere Website gespeichert, je nach Designumfang kann es jedoch auch zur Analyse Ihrer Bildschirmauflösung eingesetzt sein. Wir verwenden ein dynamisches Layout welches auf die Größe Ihres Bildschirms zurückgreift um Ihnen eine ansprechende Plattform zu bieten. Solange Sie unseren Cookie-Hinweis nicht explizit akzeptieren so werden diese Daten allerdings nicht abgefragt. Ohne diese Information kann unsere Website die Größe des Anzeigegeräts nicht ermitteln und Sie erhalten eine Ansicht ähnlich eines Smartphones.

Wir verwenden keine Ihrer Daten in diesem Bezug (Cookies) aktiv oder passiv um diese zu analysieren oder auszuwerten.

Sie können Ihre lokal auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies einsehen und löschen. Schlagen Sie dazu bitte in der Onlinehilfe Ihres Webbrowsers nach, wie dies im Einzelnen einzustellen ist. Aktuelle Browser wie Mozilla Firefox oder Google Chrome besitzen auch die Funktion anzuzeigen, welche Cookies welche Inhalte besitzen.

Weiterleitung von IP-Adressen und anderen Daten an Dritte

Google Maps wurde inzwischen aus unserer Website entfernt und gegen ein fixes Standbild der lokalen Straßenkarte ausgetauscht um Ihre Daten zu schützen.

Wir verzichten auf den Einsatz von Google Fonts um das Schriftbild für Sie auf das beste lesbare Format zu verbessern. Hintergrund ist das Senden Ihrer Gerätedaten an Google, welches wir nicht weiter unterstützen und auch von Datenschutzgrundverordnung so nicht abgesegnet ist.

Google Captcha wurde aus unserer Website vollständig entfernt und gegen eine lokale Sicherheitseinrichtung ausgetauscht im Zuge Ihrer Datensicherheit.

Zugriffsdaten & Serverlogs

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebots. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Der Anbieter ist World4You GmbH mit Sitz in Hafenstrasse 47-51, 4020 Linz, Österreich. Bei Fragen zur technischen Seite und der genauen Aufzeichnungen bietet der Anbieter Auskunft über die Rufnummer +43 732 93035 und per E-Mail an dataprotection@world4you.com an. Die Datenschutzerklärung des Anbieters finden Sie unter https://www.world4you.com/de/unternehmen/datenschutzerklaerung.html .

Verwendete Plugins auf unserer Website

Wir verwenden eine aktuelle Version von WordPress für unsere Webpräsenz. Wir nutzen folgende datenschutzbedenkliche Plugins:

Contact Form 7:

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Wie bereits im Abschnitt “Formulare” erwähnt, müssen Ihre eingegebenen Daten aus technischer Notwendigkeit (technisch bedingt) zwischengespeichert werden. Ihre Daten verbleiben im Regelfall nicht länger als wenige Sekunden auf dem Server bevor diese automatisch wieder entfernt werden sobald Ihre Nachricht übermittelt wurde.

Menü